SPIEGEL UND SEELE

Künstlerische Experimente zum Thema Selbstporträt

Ent­deckt die Welt der Selbst­porträts neu und findet eure eigene künst­lerische Stimme!

In unserer Ära der Sel­fies gehen wir auf eine Reise zu­rück in die Zeit, in der die tief­gründigen Selbst­porträts von Käthe Kollwitz ent­standen sind. Ihre Moment­auf­nahmen ihres Äußeren spiegeln auch ihre Ge­danken und Emotionen wider und fas­zinieren uns bis heute. Welche Geschichten er­zählen sie uns, zum Bei­spiel über Hoffnung, Frei­heit oder Zusammen­gehörig­keit?

Ihr nutzt den Aus­stellungs­raum und den Stadt­raum als Recherche-Ort. Dort ent­werft und ge­staltet ihr eure eigenen (Selbst-)Por­träts. Dabei wird ge­zeichnet und ge­druckt, mit Zeichen­kohle, Tinte und Druck­farbe ex­peri­mentiert, collagiert und de­collagiert. Und zum Ab­schluss präsen­tiert ihr die ent­standenen Arbeiten.

Schwerpunkt Porträt

Dienstag, 31. Oktober bis Freitag, 3. November 2023 | von 10 – 15 Uhr

Alter: 9 – 14 Jahre

Kosten: 62 Euro

maximal 12 Teilnehmende

Anmeldung direkt über Jugend im Museum

Kursleitung: Ulrike Koloska

In Kooperation mit Jugend im Museum.